Erik Gutow - Projekte

Erik Gutow

Erik Gutow lernte mehrere Jahre an verschiedenen Musikschulen Berlins, davon acht Jahre am „Musikhaus Hellersdorf“ in Berlin und vier Jahre an der „staatlichen Musikschule Berlin Marzahn-Hellersdorf“ Musikinstrumente. An der staatlichen Musikschule nahm er an einem geförderten, studienvorbereitenden Ausbildungsprogramm teil (StuVo), in den Fächern Hauptfach Klavier, Nebenfach Gesang, Nebenfach Gitarre, Musiktheorie, Jazztheorie und Ensembleunterricht. Erik Gutow hat durch seine musikalische Ausbildung, praktischen Bühnenauftritte im Musik Live Bereich sowie Studioaufnahmen als Studiomusiker mehr als 25 Jahre Klassikklavier Erfahrung sowie weitere 15 Jahre Jazz, Rock, Pop und Musical Erfahrung mit Schwerpunkten Klavier, Gesang, Gitarre, Produktion und Musik Coaching, die er erfolgreich in Projekte mit einfließen lässt.

Erfahrungswerte und Projekte

An folgenden musikalischen Projekten wirkte Erik Gutow erfolgreich mit:

  • Klavier und Chorgesang im Schulchor des Sartre Gymnasiums Berlin (Klassik)
  • Pianist im Jugend Sinfonie Orchester (JSO Berlin) unter der Leitung von Dirigent: Jobst Liebrecht - gegründet im Januar 2005 an der staatlichen Musikschule Berlin Marzahn-Hellersdorf (Klassik)
  • Jazzpianist in versch. Hotels und Restaurantes in Berlin und Deutschland: u.a. Mariotte, Westin Grand, Strandhotel Ostseeblick, Steigenberger ... (Jazz)
  • Musical „Wer hat die Musik geklaut“ mit In- und Auslandskonzerten in Deutschland und England (Musical)
  • versch. Wettbewerbe: MTV SchoolJam, Troubardour Songwriter, Talentwettbewerb des Fachbereichs Musik der 3. Oberschule Berlin, Liederwettbewerb mit der Gruppe S.A.M.T. mit Erstplatzierungen
  • Support von Keimzeit mit der Band "Fabian Sonnentau" feat. Dropped als Pianist und Backing Vocals (Pop/Rock)
  • Pianist beim Projekt "Fabian Sonnentau", später Arndt Bethke mit Erik Gutow (Pop, Akustik)
  • MDR Showband und Partyband „Two 4 Fun“ in versch. Hotels und Events u.a. Steigenberger, Mariotte, Eröffnung "East Gate" Berlin-Marzahn, BVG Berlin, Ratshauskeller Leipzig, Baumblütenfest, Oktoberfest, ITB, SIKLA, Goldquadrat, Sachsenkabel sowie Hair Award Goldwell Amsterdam Berliner Philharmonie VW, BMW, Mercedes, Nissan, u.a. Grand Hotel, Hotel Adlon Steigenberger, Hilton, InterConti, Kempinski, & weitere zahlreiche Firmenevents ... TV/Radio: MDR, Sat.1., ZDF, RTL, NICK, OKB (Schlager, Gala und Volksmusik)
  • Gründer und festes Bandmitglied der Formation „Re-Arrange“ Alternative Rock aus Berlin mit Platzierungen bei MTV Schooljam (Post Grunge)
  • Pianist bei der Band "Dropped" (Progressive Rock)
  • Pianist und Gitarrist bei Caró (caro-music) (Pop/Alternative)
  • Pianist bei Pam Wischofsky (Songwriter)
  • Pianist bei Arndt Bethke (Songwriter, Akustik Rock))
  • Pianist bei Swim (CD Learn How To Swim - "Eternal Chaos") (Pop/Rock)
  • Pianist und Gitarrist bei der Band "Balu'n'Crew" (Rock)
  • Korrepetition und Sänger/inbegleitung seit 2002 (Piano)
  • Erik Gutow bietet Klavierunterricht für Anfänger und Fortgeschrittene seit 2008 an
  • Erik Gutow ist Testimonial und Tutor der Klavierschule Pianotutor
  • Erik Gutow ist Komponist und Produzent für die Marke Entspannungs-C
  • Komponist und Produzent für Auftragswerke im Genre Rock, Pop, Schlager, Akustik, Songwriter, Rap/HipHop

Als Solopianist sammelte Erik Gutow viele Erfahrungen und arbeitet mit verschiedenen freischaffenden Künstlern und Bands aus unterschiedlichen Musikstilen, u.a. Jazz, Musical, Rock, Grunge, Metal, Fusion, Singer & Songwriter, Alternative, Tanzmusik, Elektro, Funk, Soul, Punk, Werbejingles, Corporate Logo und Filmmusik zusammen.

Seit 2012 ist Erik Gutow Inhaber und Geschäftsführer der Berliner Werbeagentur G. Grafik & Sound. Die Full Service Werbeagentur bietet grafische Dienstleistungen im Web- sowie Online Handel und musikalische Dienstleistungen speziell für Firmen an.

Diese Webseite dient der Referenz. Mehr unter www.grafik-sound.de